Initiative des Vereins Zukunft Fechenheim zum Thema 7. Polizeirevier

Hervorgehoben

Bitte schreiben Sie uns hierzu an verein@burger-adler.de oder benutzen Sie das Kommentarfeld am Ende des Artikels.

Die Herabstufung vom Status „Revier“ zum „Posten“ in der Pfortenstraße ist natürlich ein Imageverlust für Fechenheim. Nicht zuletzt darum wird die Diskussion im Stadtteil sehr emotional und gegensätzlich geführt. Uns haben Mails besorgter Bürger erreicht, die in der einen oder anderen Weise Kritik an der Arbeit des 7. Reviers formuliert haben. Darüber hinaus wurden Befürchtungen geäußert, die geplanten Änderungen würden für ein Weniger an Sicherheit in Fechenheim führen.

Weiterlesen

Pressemitteilung zum Projekt Bahnhof Frankfurt-Mainkur

Unser Projekt Bahnhof Mainkur, das aus den Teilaspekten „Verbesserung der Sicherheit“ und „Kunst in der Unterführung“ besteht, und das sich in der Vorbereitungsphase gut entwickelt hatte, ist mit Beginn des „Lockdown“ im März d. J, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, zum Erliegen gekommen. Die Bahn hatte der Künstlerin Thekra Jaziri am 01. 04. mit endgültigen Tenor mitgeteilt, dass Sie das Projekt nicht finanzieren werde.
Nach einer Verschnaufpause haben wir die Fäden jetzt wieder aufgegriffen, und nach einigen Mails und Telefonaten mit den Verantwortlichen der DB konnte jetzt ein deutlich optimistischerer Zwischenstand herausgearbeitet werden:

Weiterlesen

Landschaftsschutz im Fechenheimer Mainbogen und die Zerstörung durch die Landwirtschaft – Brief an die Umweltdezernentin

Sehr geehrte Frau Stadträtin Heilig,

in Ergänzung zu meiner (noch unbeantworteten) Mail vom 10.03.2020 sende ich Ihnen aktuelle Fotos aus dem Fechenheimer Mainbogen. Darin können Sie erkennen, wie heute in der entstehenden „naturnahen Auenlandschaft“ Landwirtschaft betrieben wird. Auf etwa dreiviertel der landwirtschaftlichen Flächen wird Mais unter Folie angebaut, wobei gleichzeitig mit der Folie Bodenherbizide zur Unkrautbekämpfung eingebracht werden. Die Folie verbleibt im Lebensraum von Tieren, Pflanzen und Menschen. Der Wind trägt die durch das Wachstum des Mais und die weitere Bodenbearbeitung dann zerfetzte Folie in die Baum- und Strauchgruppen, in den Main, in die neu angelegten Gewässer und in die benachbarten Wohngebiete.

Weiterlesen

Fechenheim isst gut!

Für die Gastronomie werden die nächsten Wochen und Monate sehr schwer. Auf der einen Seite gibt es wahrscheinlich eine erweiterte Nachfrage nach gastronomischen Dienstleistungen, die nicht mehr in den bekannten Räumlichkeiten angeboten werden können. Auf der anderen Seite drohen Umsatzausfälle und Schließung.
Unser Verein arbeitet an einer Initiative einen Bringservice in Fechenheim zu initiieren.

Weiterlesen

Treffen des Vereinsvorstands am 24.3.2020 um 19:30 Uhr

Der Vorstand des Vereins Zukunft Fechenheim triff sich zu seinem nächsten öffentlichen
Monatstreff am 24.3.2020 um 19 Uhr 30 im Quartiersmanagement in Alt-Fechenheim 80. Themen
sind:
• Die weitere Planung der Verbesserung der Sicherheit des Mainkurbahnhofs und die
beschlossene Kunstaktion in der Unterführung zu den Gleisen
• Beratung über einen Ansatz zur Verkehrsberuhigung in Fechenheim
• Die Entwicklung des Chemie- Kraftwerkstandorts Fechenheim.
Interessierte Besucher sind willkommen!

Joachim Werner